Unsere Leistungen

Für Firmen

Das Yin D Team bietet Ihnen eine traditionelle Thai-Massage auf Ihrer Arbeit. In Form einer betrieblichen Gesundheitsförderung, können Sie Steuern sparen und Ihren Mitarbeitern etwas gutes tun. Bis zu 500€ pro Angestellten im Jahr sind Steuerfrei.

Ein reizvoller, nicht zu unterschätzender Aspekt, wenn Sie Gutscheine an ihre Mitarbeiter verschenken. Bis zu 40 Euro pro Monat und Mitarbeiter sind steuerlich als Betriebsausgaben voll absetzbar.

Wir massieren auch auf Messen und Events.  Für Veranstaltungen dieser Art gelten gesonderte Preise. (Auf Anfrage)

Für Privatkunden

Das Yin D Team bietet Ihnen eine traditionelle Thai-Massage in Ihrem eigenem Reich sei es zu Hause, auf Ihrer Yacht, im Park oder im Hotel.

Der Ablauf

Alle Massagen finden grundsätzlich in den jeweiligen Räumen des Auftraggebers (bzw. Kunden)  statt. Dazu wird ein mind. 12 m² großer leerer Raum benötigt der sowohl beheizt als auch belüftet werden kann. Es sollte mind. eine Steckdose vorhanden sein.

Vor der eigentlichen Behandlung wird ein Fragebogen zu körperlichen Gebrechen sowie Haltungsschäden und Allergien ausgehändigt der wahrheitsgetreu ausgefüllt und unterschrieben werden muss. Aus rechtlichen gründen dürfen wir keine ungesunden Körperteile behandeln. Denn vor Gesetz ist eine traditionelle Thai-Massage nicht als heilende Behandlung anerkannt. Sie gilt als Prävention bzw.  Vorbeugung von Schäden. Diesbezüglich müssen wir uns absichern. Ihre Daten werden nicht weiter gegeben, gespeichert oder kopiert und streng vertraulich behandelt. Sie werden abgeheftet und nach der gesetzlichen Verjährungsfrist vernichtet. (3 Jahre)

Nun wird die Masseurin Sie durch die Einheit führen.

Danach wird eine Teilnahmebestätigung unterschrieben (nicht bei Privatkunden) die zur Abrechnung mit Ihrer Firma dient.

 

Allgemeines

Eine Masseurin kann am Tag nur ca. 5 – 6 Stunden arbeiten. Wobei folgende Ruhezeiten einzuhalten sind:

Nach einer 30min. Einheit 5 min. Pause. Nach einer 60min. Einheit 10min. Pause und nach einer 120min. Einheit 15min. Pause. Zwischen zwei Einheiten von jeweils 120min. benötigt die Masseurin ca. eine halbe Stunde Pause.

Gegenwärtig sind pro Firma (Kunden) gleichzeitig nur zwei Einheiten möglich. Demnach sind max. 20 Einheiten a 30min. möglich. max. jedoch nur 6 Einheiten a 2 Stunden .

Sie befinden sich auf der Seite Unsere Leistungen.